Sana Klinikum Lichtenberg

Sozialpädiatrisches Zentrum

Das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) am Sana Klinikum Lichtenberg wurde 1992 gegründet.
Ein Sozialpädiatrisches Zentrum ist eine ambulante Diagnostik- und Behandlungseinrichtung.

Ein Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ) ist eine ambulante Diagnostik- und Behandlungseinrichtung. Unter kinderärztlicher Leitung betreuen spezialisierte Ärzte, Psychologen, Therapeuten und Pädagogen in einem großen, interdisziplinären Team Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 18 Jahren. Somit bietet es die ideale Voraussetzung für die Früherkennung und Behandlung von Störungen in der kindlichen Entwicklung sowie bei chronischen Erkrankungen.
Unser Sozialpädiatrisches Zentrum umfasst die folgenden Schwerpunkte:

  • Neuropädiatrie | Entwicklungsstörungen
  • Diabetes mellitus | Endokrinologie
  • Adipositas

Voraussetzung für die Vorstellung im Sozialpädiatrischen Zentrum ist eine Überweisung vom Kinder- oder Hausarzt. Sozialpädiatrie bedeutet, das Kind als Gesamtpersönlichkeit in seinem sozialen Umfeld zu betrachten und Familie sowie ggf. Kindergarten und Schule in einem individuellen Therapiekonzept mit einzubeziehen.

Sprechen Sie uns an

Sozialpädiatrisches Zentrum
Tel.: 030 5518-5245
spz@sana-kl.de