Medizinische Schwerpunkte

Diabetologie/Endokrinologie

In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin werden seit über 30 Jahren Kinder und Jugendliche mit einem Diabetes mellitus Typ 1 stationär betreut.

Die ambulante Behandlung wird im Sozialpädiatrischen Zentrum des Sana Klinikums Lichtenberg angeboten. Diese findet in unserem Schulungs- und Behandlungszentrum statt, das zu den sechs größten Diabeteszentren in Deutschland zählt.

Hier betreut unser interdisziplinäres Team, bestehend aus Kinderärzten und Diabetologen, Diabetesberaterinnen, Kinderkrankenschwestern, Sozial- und Diätassistentinnen sowie Psychologen, jedes Jahr über 220 Patienten und führt insgesamt über 1.300 ambulante Behandlungen durch.

Wir sind eine von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) offiziell anerkannte Schulungs- und Behandlungseinrichtung für Kinder und Jugendliche mit Typ 1 Diabetes, zertifiziert als „Diabetologikum“. Seit 1995 beteiligen wir uns als eines der ersten Zentren regelmäßig am bundesweiten Qualitätsvergleich aller Diabeteszentren für Kinder und Jugendliche.

Das Leistungsspektrum umfasst:

  • alle konventionellen und modernen Behandlungsformen- von der intensivierten Insulintherapie bis zur Insulinpumpentherapie.
  • Kontinuierliche Glukosemessung
  • Erreichbarkeit rund um die Uhr (Diabeteshotline: 030 5518-5115)
  • Alltagsnahe Einzel- und Gruppenschulungen, Schulungen und Ernährungsberatungen im Rahmen von ambulanten Schulungswochen oder Freizeiten, für die Schulungen werden ausschließlich von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) zertifizierte sowie selbstentwickelte Programme verwendet.
  • Anleitung von Bezugspersonen in Kindertagesstätten, Schulen, sonderpädagogischen Einrichtungen und ambulanten Pflegediensten