Zu den Inhalten springen

Kinder- und Jugendmedizin

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Sana Klinikums Lichtenberg ist die größte nicht-universitäre Kinderklinik Berlins. Wir bieten eine moderne, umfassende ärztliche, pflegerische, psychische und - falls erforderlich - soziale Betreuung erkrankter Kinder und Jugendlicher an. Jährlich behandeln wir fast 7.000 stationäre und 23.000 ambulante Patienten mit allen Erkrankungen von der Geburt bis zum 18. Lebensjahr und bei bestimmten Gesundheitsproblemen auch darüber hinaus. Besondere Schwerpunkte bilden die Pneumologie und Allergologie, Endokrinologie, einschließlich Diabetes mellitus, die Neuropädiatrie mit einer großen EEG-Abteilung, die pädiatrische Schlafmedizin sowie die Intensivstation mit der Betreuung von langzeitbeatmeten Patienten. Eine enge Zusammenarbeit besteht mit dem Sozialpädiatrischen Zentrum sowie der Klinik für Kinderchirurgie, die sich auf dem Gelände der Kinderklinik befinden.

Seit September 2014 besteht an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Sana Klinikums Lichtenberg in Kooperation mit der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters des Evangelischen Krankenhauses Königin Elisabeth Herzberge eine Psychosomatische Station für Kinder und Jugendliche.

Kontakt
Sana Klinikum Lichtenberg
Klinik für Kinder-
und Jugendmedizin

Fanningerstraße 32
10365 Berlin

Telefon: 030 5518-0
zertifizierte MUKOVISZIDOSE-Einrichtung
Chronischer Husten - Was ist praxisrelevant ?
Pressemitteilung Eröffnung Psychosomatik